Termine 2016

1. Turnus 3. bis 15. Juli
2. Turnus 17. bis 29. Juli
3. Turnus 31. Juli bis 12. August
4. Turnus 14. bis 26. August

Willkommen im Feriencamp Das Bunte Dorf!

 

Kinder wollen in den Ferien Spaß haben, den Eltern ist eine gute Betreuung wichtig.  „Das Bunte Dorf“ bietet beides: In diesem Sommerferiencamp können Kinder und Jugendliche von 9 bis 15 Jahren ihr Programm mit spielpädagogischer Unterstützung weitgehend selbst gestalten. Das Camp liegt idyllisch am Sallingstädter Teich im Waldviertel.

Unternehmungslustige Kinder und Jugendliche sind vom Feriencamp begeistert.  Die großen Zelte, das Bootshaus und der Beachvolleyballplatz bilden eine kleine Siedlung direkt am Wasser. Rundherum ist jede Menge Wald(viertel). Baden, Ballspielen, Bootfahren, Ausflüge, Theater, kreatives Gestalten, Experimente, Abenteuer im Wald – alles ist möglich. Das Programm ist immer anders, denn es wird von den Kindern und Jugendlichen gemeinsam mit den BetreuerInnen selbst gestaltet.

Die großen Zelte haben festen Holzboden und bieten Platz zum Schlafen für vier bis fünf Kinder.  Im Bootshaus gibt es neben Küche und sanitären Anlagen viel Freiraum für Experimente, Theateraufführungen, Disco und, wenn es einmal gar zu schlimm regnen sollte, einen sicheren trockenen Platz für Spaß und Spiel. Die Veranda vor dem Haus lockt mit Seeblick und ist ideal zum Chillen mit FreundInnen oder um ins Wasser zu springen.

Die BetreuerInnen bilden Familien-Teams mit gleichaltrigen Kids.  Es wird täglich frisch gekocht. In der Mitte des zweiwöchigen Turnus dürfen auch die Eltern am Besuchersonntag ein bisschen BuDo-Luft schnuppern. Das Bunte Dorf hat im Jahr 1985 das erste Mal stattgefunden – es ist der Ursprung der FREIRAUM GmbH.